In der Lausitz - gut 100 km südlich von Berlin - wurden die Windparks Buchhain I und II fertig gestellt. Die 150 m hohen 2.000 kW Anlagen befinden sich seit Januar 2012 in Betrieb.

Die Fakten

Daten bezogen auf die Green Planet-Windenergieanlagen

Typ:Windenergieanlagen
Windpark­leistung:14.000 kW
Hersteller:Vestas Deutschland GmbH
Investitions­summe: 23,6 Mio. Euro
Betreiber:Planet energy Windpark Buchhain I GmbH & Co. KG und Planet energy Windpark Buchhain II GmbH & Co. KG
Prognostizierte Stromerzeugung:28,3 Mio. kWh pro Jahr
Mögliche Versorgung:8.800 Haushalte*
CO2-Vermeidung:10.000 t pro Jahr**
  • bei einem angenommenen Jahresdurchschnittsverbrauch von 3.200 kWh (Quelle: Statistisches Bundesamt, Werte für 2020)
  • gemäß bundesweitem Strommix 2021 (Quelle: bdew)
Standort
Projektstatus
In Betrieb
Windrad mit Rotorblättern
Fundament wird mit Hilfe eines Baggers ausgehoben
Betongrube
Arbeiter setzen Teile in Grube ein
Arbeiten in einer Betongrube
kreisartiges Betonfundament mit Metallstäben
Zwei LKW transportieren jeweils ein langes Turmelement
Turmelement wird mit Hilfe eines Krans aufgerichtet
Turmelement wird mit Kran nach oben gezogen, Maschinenhaus steht auf dem Boden
Maschinenhaus mit Aufschrift Planet Energy vor einem Kran
Maschinenhaus wird nach oben gezogen
Drei Rotorenblätter liegen auf dem Boden
Montage eines Rotorblatts für eine Windkraftanlage
Windkraftanlage mit zwei Rotorblättern neben einem Kran
Drei Windkraftanlagen auf einer Ebene vor einem bewaldeten Gebiet
Drei fertige Windkraftanlagen in Betrieb
Eine Windkraftanlage in Betrieb