Mit proWindgas entscheiden Sie sich für eine nachhaltigere Gasversorgung aus besten Quellen und leisten einen finanziellen Förderbeitrag zur Entwicklung von innovativen Wind- und Biogasprojekten.

Unsere Vision für 2027: Eine Gasversorgung aus erneuerbaren Quellen ohne klimaschädliches Erdgas. Mithilfe des Förderbeitrags in unseren proWindgas-Tarifen treiben wir die innovative Windgas-Technologie und den Ausbau von ökologisch sinnvollem Biogas voran. Umso wichtiger ist es uns, Ihnen als Kund:in zu zeigen, wohin Ihr Geld fließt und dass es in den richtigen Händen landet. Zu diesem Zweck arbeitet Green Planet Energy nur mit Lieferanten zusammen, die unseren strengen Maßstäben entsprechen: eine ökologische Geschäftspolitik und keine Beteiligungen an Atom- oder Braunkohlekonzernen.

Wenn Sie Unterstützung bei Ihren Wasserstoffprojekten brauchen sollten, klicken Sie bitte hier.

Weitere Informationen zur Biogasproduktion finden Sie hier.

NameTypLeistung/SubstratBj.Ort
Biogas Ries GmbHBiogasKleegras und Grassilage1999
Zuckerfabrik Kaposvár (Agrana Beteiligungs AG)BiogasRübenpressschnitzel, Rübenkraut2015
Cosun Beet CompanyBiogasRübenpressschnitzel2013
Biogasaufbereitungsanlage WestheimBiogasKommunale Bioabfälle2020
KAVG (Kreis Abfall Verwertungs Gesellschaft)BiogasKommunale Bioabfälle2010
AVA AugsburgBiogasInhalte der Biotonne2013
Bioabfallvergärungsanlage DresdenBiogasKommunale Bioabfälle2017
Biothan GmBH Biogaspark FinkenbergBiogasLebensmitelabfälle, Inhalte der Biotonne2012
Biomethanraffinerie KönnernBiogasZuckerrüben-Pressschnitzel2009
TrebsenBiogasProzesswasser einer Papierfabrik2018
HaßfurtElektrolyseur1.25 MW2016
HaurupElektrolyseur1 MW2020
BrunsbüttelElektrolyseur2,4 MW2019
PrenzlauElektrolyseur0,5 MW2011