Sie möchten Ihre Stromkosten senken und das Dach Ihres Gebäudes sinnvoll nutzen, sich dabei aber auf das eigene Geschäft konzentrieren?

Wir machen’s Ihnen leicht: Sie verpachten Ihr Dach an uns von Green Planet Energy, und wir errichten dort eine Anlage, die das Gebäude direkt mit preisstabilem Sonnenstrom versorgt.

Neben der Errichtung übernehmen wir auch den Betrieb der Photovoltaikanlage inklusive aller Pflichten. Dafür stellt der/die Gebäudeeigentümer: in sicher, dass das Dach uns für mindestens 20 Jahre ohne Sanierungsbedarf zur Verfügung steht.

Darf’s etwas mehr sein?
Kein Problem: Green Planet Energy liefert gern den Reststrom – in 100 % Ökoqualität nach Greenpeace Kriterien.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Günstiger Sonnenstromtarif
  • Langfristig preisstabil
  • 100 % kalkulierbare Kosten
  • Keine Eigeninvestition
  • Kein Aufwand und Personaleinsatz
Wie funktioniert das?

So funktioniert unser
Strom-Contracting

Wenn die Sonne scheint wird vorrangig der preisgünstige Sonnenstrom im Gebäude verbraucht. Immer wenn die Sonne nicht scheint beziehen Sie unterbrechungsfrei Strom aus dem Netz.

Die Lieferantenwahl für den Reststrom ist dabei frei, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für unseren 100 % Ökostrom nach Greenpeace Kriterien.

Individuelle Lösungen

So setzen wir
Ihr Projekt um

  1. Nach erster erfolgreicher Prüfung durch uns werfen wir gemeinsam mit Ihnen nochmals einen Blick auf Ihr Gebäude und die örtlichen Gegebenheiten.

  2. Mit diesen Ergebnissen planen wir die Details und berechnen mit spitzem, aber grünem Bleistift ob eine Photovoltaikanlage wirtschaftlich und technisch auf Ihrem Gebäude umsetzbar ist.

  3. Ist auch dieser Schritt erfolgreich positiv abgeschlossen, erhalten Sie von uns ein konkretes Angebot für eine Dachpacht und die Stromlieferung aus der Photovoltaikanlage.

  4. Wenn wir uns einig sind, vereinbaren wir einen Installationstermin und bringen die Energiewende auf Ihr Dach.

  5. Die Photovoltaikanlage geht in Betrieb und wir starten mit der Stromlieferung von Ihrem Dach.

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie unsere Infobroschüre sowie Antworten auf die häufigsten Fragen. Für alles Weitere nehmen Sie gerne mit ihrem Ansprechpartner Kontakt auf.

Infomaterial

Günstig, ökologisch, preisstabil: Sonnenenergie macht sich bezahlt

Häufig gestellte Fragen zum Strom-Contracting

Vermutlich ja. Leider hängt die Eignung von sehr vielen Faktoren ab. Wirtschaftlich ist ein Strom-Contracting ab einem Gesamtverbrauch von ca. 30.000 kWh und einer Anlagenleistung von rund 30 kWp- das entspricht in etwa einer Dachfläch von mindestens 150qm.

Die Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach hilft der Energiewende auch wenn Sie den Strom nicht direkt verbrauchen. Wir speisen den überschüssigen Strom dazu ins öffentliche Stromnetz ein.

Für den Fall, dass die Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach den Bedarf nicht decken kann, erhalten Sie unterbrechungsfrei Strom aus dem öffentlichen Netz. Eine Reststromlieferung mit unserem Ökostrom nach Greenepeace Kriterien ist optional.

Der genaue Preis ist von der Größe der Photovoltaikanlage und der direkt verbrauchten Menge abhängig. Dieser wird im Laufe der Projektplanung genau ermittelt und Ihnen vorab mitgeteilt.

Wir investieren in die Anlage und kümmern uns um alle Meldepflichten und den Betrieb der Anlage. Sie profitieren ohne jeglichen Aufwand vom vergünstigten Sonnenstromtarif.

Photovoltaikanlagen haben momentan eine Lebensdauer von mindestens 25 Jahren. Und so lange die Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach Strom produziert, bekommen Sie Strom von uns.

Sie können die Photovoltaikanlage entweder zu einem geringen Preis übernehmen oder wir demontieren diese auf unsere Kosten.

Weitere Fragen zum Thema Strom-Contracting beantwortet Ihnen

Simon Schanz
040 / 808 110 639
pv@green-planet-energy.de

Jeweils erreichbar von Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr (zum Ortstarif)

Kontaktformular

Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig. Schreiben Sie uns!

Angebot anfordern

Kontaktdaten
Ihre Daten
* Pflichtfeld