Start Wissen simon - das Mini-Solarkraftwerk

simon - das Mini-Solarkraftwerk

Frau mit Kind auf einem Balkon, der mit einem PV-Modul "Simon" ausgestatttet ist.

Der Sommer kann kommen

Die Sonne lässt sich wieder blicken. Und damit ist die ideale Zeit angebrochen, um Solarstrom zu ernten. Plug and play - einen simon (siehe Foto) einstecken und den selbst erzeugten Strom verbrauchen. So einfach...
Drei Solar-Aktivisten von PVplug und ein umweltbewegter Moderator (v. li.): Wolfgang Müller (SIZ), Franz Alt, Simon Niederkircher (base.energy) und Marcus Vietzke (Indielux/DGS) - Foto: Patricia Lucas / Georg-Salvamoser-Preis)

Preisgekröntes Engagement für Mini-PV

Es ist die verdiente Anerkennung für ein Netzwerk von Solar-Rebellen, die sich gegen alle Widerstände von Netzbetreibern und Normgremien hartnäckig für Balkonkraftwerke und die Energiewende in den Städten stark machen. Für ihr Engagement hat...
Sönke Tangermann, Vorstand von Green Planet Energy, mit einem Balkon Modul "Simon".

Durchblick im Dementi-Dickicht

Ist der Anschluss von hochmodernen Mini-Solarkraftwerken wie "simon" im Versorgungsgebiet der Westnetz möglich, wie in unserem Blogeintrag von letzter Woche vermeldet? Wir sind vom Fortschritt für Balkon-Module nach wie vor überzeugt. Deutschlands größter Verteilnetzbetreiber...
Frau lehnt über ein Balkongeländer, an dem ein PV-Modul "Simon" angebracht ist.

Mini-PV-Modul simon: Was 2017 vor uns liegt

Durchbruch oder Stillstand? 2017 dürfte in Deutschland ein wichtiges Jahr für die Zukunft der Mini-Solarkraftwerke werden. Steckerfertige Modelle wie das 150-Watt-Modul simon unseres österreichischen Partners simon.energy sind bereit, ihren Beitrag zum Erfolg der dezentralen...
Kund:innenschreiben von Westnetz.

Punktsieg für simon – Technischer K.O. für Westnetz

Diese Runde ging an die Mini-Solarkraftwerk-Rebellen: Im Verfahren einer simon-Kundin gegen die Westnetz bei der Bundesnetzagentur musste Deutschlands größter Verteilnetzbetreiber zugeben, dass er über keine rechtliche Handhabe gegen den Anschluss des smarten PV-Moduls für...
Mini-Pv-Balkon-Kraftwerk.

Mini-Solarkraftwerk simon: Greenpeace Energy erreicht Durchbruch für Balkon-Module

Im Streit um die Nutzung kleiner Solarmodule für Balkone und Terrassen gibt Deutschlands größter Verteilnetzbetreiber Westnetz auf Druck von Greenpeace Energy seinen Widerstand auf. Ab sofort ermöglicht Westnetz den Anschluss der Module auf unbürokratische...
Frau lehnt über ein Balkongeländer, an dem ein PV-Modul "Simon" angebracht ist.

Energie-Revolution auf dem eigenen Balkon

Nie war die eigene Stromerzeugung so einfach wie mit der innovativen Photovoltaikanlage simon: Das rund 1,40 Meter hohe und 70 Zentimeter breite, mobile Solarpanel muss bei Sonne bloß in eine übliche Steckdose gesteckt werden...
Mann lehnt mit einer Tasse in der Hand an einem Balkongeländer, das mit der Balkon-PV-Anlage Simon ausgestattet ist.

Sonnenenergie vom eigenen Balkon: Jetzt noch leichter

Verbraucher können Steckdosen-Solargeräte zur privaten Stromerzeugung bis zu einer Gesamtleistung von 600 Watt jetzt selbst beim Netzbetreiber anmelden, statt wie bisher über einen Elektroinstallateur. Rechtssicher möglich macht dies eine Neuregelung der Norm VDE-AR-N 4105,...
Verleihung des Österreichischen Klimaschutzpreis.

Klimaschutzpreis für den simon

Dieses Jahr hat es geklappt: simon wurde am Montag in Wien mit dem Österreichischen Klimaschutzpreis ausgezeichnet. Überreicht wurde dieser durch Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) und ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz. „Eine tolle Nachricht für alle Solarstrom-Freunde und...
Steckdose in einer Backstein-Hauswand.

Mini-PV-Modul simon – unsere Anmeldung im Wortlaut

Wir haben es getan: Unser Mini-Solarkraftwerk simon wurde von uns nicht nur ans örtliche Stromnetz angeschlossen, er wurde auch wie von der Stromnetz Hamburg GmbH gewünscht auf dem offiziellen Weg angemeldet. "Antrag zum Anschluss...