Geothermie

Die in der Erdkruste gespeicherte Wärmeenergie. Sie lässt sich bei geeigneten geologischen Voraussetzungen anzapfen und entweder direkt zum Heizen oder aber zur Stromerzeugung mittels Dampfturbinen einsetzen.

Zurück zur Liste