Greepeace Energy auf der Demo im November 2013

Kurz bevor Bundestag und Bundesrat über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) entscheiden, findet in Berlin am 10. Mai die große Energiewende-Demo statt. Das Motto: „Energiewende nicht kentern lassen“. Wie schon auf der letzten Großdemonstration im November 2013 wird Greenpeace Energy auch dieses Mal dabei sein – zu Wasser und zu Lande.

Wer möchte, kann sich der Greenpeace-Energy-Landgruppe anschließen. Für alle Mit-Demonstranten gibt es Greenpeace-Energy-T-Shirts, so lange der Vorrat reicht. Die Landgruppe trifft sich am Samstagmittag am Spreeufer in der Nähe des Hauptbahnhofs:

  • Wann: Samstag, 10. Mai, 12 Uhr
  • Wo: Ludwig-Erhard-Ufer (vom Washingtonplatz aus kommend über die Gustav-Heinemann-Brücke gehen, Treffpunkt ist die Rasenfläche links am Ende der Fußgängerbrücke)

Die große Energiewende-Demonstration startet um 13 Uhr. Die Abschluss- kundgebung mit Musik von Revolverheld und Seeed wird gegen 15.30 Uhr vor der Bundesparteizentrale der CDU stattfinden. Weitere Informationen zum Ablauf gibt es auf der Internetseite der Veranstalter.