Werkstudent:in in der Organisationsentwicklung

Teilzeit

22.12.2022 – Stellenangebot

Du möchtest in einer innovativen Genossenschaft die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft vorantreiben? Du bist Profi in deinem Fachgebiet und suchst nach Aufgaben, die dich erfüllen und die einen echten Beitrag zum Klimaschutz leisten? Green Planet Energy versteht sich als Lotse der Energiewende. Entstanden aus einer Kampagne der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V., engagieren wir uns aus tiefster Überzeugung für eine Energieversorgung aus umweltfreundlichen Quellen – ohne Kohle und Atom.
Authentisch, politisch engagiert und gemeinschaftlich. Werden auch du jetzt Teil unseres Teams.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für 15 bis 20 Stunden pro Woche zunächst befristet für 18 Monate eine:n Werkstudent:in in der Organisationsentwicklung.

Deine Aufgaben

  • Mitwirkung an strategischen und operativen Themen rund um die Organisationsentwicklung (u.a. in den Themenfeldern agiles Arbeiten/agile Organisationsentwicklung, hybrides Arbeiten, Gendergerechtigkeit)
  • Recherche, Analyse und Aufbereitung von Informationen zu aktuellen Entwicklungsthemen
  • Selbstverantwortliche Übernahme von kleinen Teil-Projekten und Aufgaben, auch bereichsübergreifend
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen und Veränderungsprozessen

Dein Profil

  • Eingeschriebene:r Student:in im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Fokus auf OE oder Wirtschaftspsychologie / Organisationspsychologie in der zweiten Hälfte des Bachelorstudiums oder bereits im Masterstudium
  • Interesse an eigenverantwortlicher Übernahme von Aufgaben in der Organisationsentwicklung
  • Gute akademische Leistungen
  • Interesse an der Arbeit in Projekten (klassisch/agil)
  • Hohes Verantwortungsgefühl und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Einsatzbereitschaft
  • Sichere Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen sowie MS Teams und Aufgeschlossenheit hinsichtlich der Anwendung aktueller und neuer IT-Tools

Wir bieten

  • Gleitzeit
  • Mobiles Arbeiten mit technischer Ausstattung
  • Einen modernen Arbeitsplatz in der Hafencity in Kleinraumbüros
  • Gratis (Pflanzen- und Kuh-) Milch, Kaffee und Äpfel
  • Gratis virtuelle Rückenschule
  • Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern
  • Virtuelle Teamevents und gemeinsame Aktionen mit den Kolleg:innen

Du möchtest einen Teil zum Voranbringen der Energiewende beitragen, indem du mit uns „über den Tellerrand schaust“, innovative Konzepte entwickelst und komplexe Themen unbefangen und konzeptionell gemeinsam mit unserem Team umsetzt?

Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Übersicht der erbrachten Studienleistungen sowie ggf. relevante Praktikumszeugnisse). Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt. Bei Fragen steht dir Christian Ahrens gerne zur Verfügung.