Portfoliomanager:in Prognose und Automatisierung

Energiewirtschaft | Vollzeit/Teilzeit

17.06.2022 – Stellenangebot

Sie möchten in einer innovativen Genossenschaft die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft vorantreiben? Sie sind Profi in Ihrem Fachgebiet und suchen nach Aufgaben, die Sie erfüllen und die einen echten Beitrag zum Klimaschutz leisten? Green Planet Energy versteht sich als Lotse der Energiewende. Entstanden aus einer Kampagne der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V., engagieren wir uns aus tiefster Überzeugung für eine Energieversorgung aus umweltfreundlichen Quellen – ohne Kohle und Atom.
Authentisch, politisch engagiert und gemeinschaftlich. Werden auch Sie jetzt Teil unseres Teams.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir unbefristet in Vollzeit am Standort in Hamburg eine:n Portfoliomanager:in Prognose und Automatisierung

Ihre Aufgaben

Datenanalyse und Prozessautomatisierung

  • Analyse von bilanzierungsrelevanten Daten aus den Soptim Systemen
  • Auswertung und Visualisierung der relevanten Daten in PowerBI
  • Identifikation von Prozessverbesserungen und Umsetzung von Automatisierungspotentialen

Absatzprognose

  • Ausbau der Expertise für Lang- und Kurzfristprognosen (Strom / Gas)
  • Entwicklung von Prognosemodellen für bspw. leistungsgemessene Stromkund:innen
  • Umsetzung und Verbesserung von Erzeugungsprognosen
  • Aufarbeitung und Reporting von energiewirtschaftlichen Daten für den Bereich und Unternehmensgremien

Projekte

  • Durchführung von bereichsübergreifenden Projekten (klassisch / agil)
  • Umsetzung von Verbesserungen innerhalb unserer energiewirtschaftlichen IT-Systeme

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder Energietechnik idealerweise mit dem Schwerpunkt auf erneuerbaren Energien
  • Sie bringen fundierte Erfahrung aus der Energiewirtschaft mit und haben ein Faible für Daten und Prozesse
  • Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und kennen sich idealerweise mit SOPTIM-Systemen und Microsoft PowerBI aus
  • Sie arbeiten strukturiert und zeigen ein hohes Maß an Flexibilität
  • Sie sind kommunikativ und überzeugen durch einen sicheren Auftritt


Wir bieten

  • Gleitzeit
  • Mobiles Arbeiten an bis zu 3 Tagen pro Woche mit monetärer Bezuschussung und technischer Ausstattung
  • Einen modernen Arbeitsplatz in der Hafencity in Kleinraumbüros
  • Gratis (Pflanzen- und Kuh-) Milch, Kaffee und Äpfel
  • Gratis virtuelle Rückenschule
  • Die Bezuschussung der HVV-ProfiCard oder eines geleasten Fahrrads sowie Zuschüsse zur VWL und BAV
  • Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern
  • Virtuelle Teamevents und gemeinsame Aktionen mit den Kolleg:innen

Ihnen liegt die Energiewende genauso am Herzen wie uns? Sie wollen dabei sein, wenn wir mit frischem Wind unseren Marktanteil unter den ökologischen Energieanbietern ausbauen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei Fragen steht Ihnen gern Christian Ahrens zur Verfügung.