Geschäftsfeldentwickler:in für Installationsleistungen

Unternehmensentwicklung | Vollzeit/Teilzeit

07.07.2022 – Stellenangebot

Sie möchten in einer innovativen Genossenschaft die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft vorantreiben? Sie sind Profi in Ihrem Fachgebiet und suchen nach Aufgaben, die Sie erfüllen und die einen echten Beitrag zum Klimaschutz leisten? Green Planet Energy versteht sich als Lotse der Energiewende. Entstanden aus einer Kampagne der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V., engagieren wir uns aus tiefster Überzeugung für eine Energieversorgung aus umweltfreundlichen Quellen – ohne Kohle und Atom.
Authentisch, politisch engagiert und gemeinschaftlich. Werden auch Sie jetzt Teil unseres Teams.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir unbefristet in Voll- oder Teilzeit (ab 30 Stunden in der Woche) eine:n Geschäftsfeldentwickler:in für Installationsleistungen.

Sie verantworten bei Green Planet Energy den Aufbau von Installationskompetenzen und -kapazitäten für Wärmepumpen und Photovoltaikanlagen und treiben diesen voran. Hierbei haben Sie umfassende Freiheiten in der Ausgestaltung: Enge Kooperationen mit bestehenden Fachbetrieben aufbauen, Beteiligungsmodelle entwickeln, neue Standorte gründen und aufbauen oder auch bestehende Betriebe übernehmen - viele Wege sind möglich. Was zählt, ist die schnelle Entwicklung von Installationskapazitäten, die hoch fokussiert auf erneuerbare Energielösungen sind und die technischen Produkte von Green Planet Energy vor Ort beim Kunden umsetzen.

Ihre Aufgaben

  • Aufbau von Installationskapazitäten, für die Installation von Luft-/Wasser Wärmepumpen und Photovoltaikanlagen sowie Batteriespeichern, in bundesweit verteilten Fokusregionen.
  • Entwicklung von Kooperations- und Beteiligungsmodellen mit und für Fachbetriebe sowie der gänzlich neue Aufbau von Standorten und ggf. auch die Übernahme von bestehenden Betrieben
  • Entwicklung von übergreifenden Strukturen für die Steuerung und Qualitätssicherung der Standorte
  • Enge Abstimmung mit dem Produktmanagement zur Prioritätensetzung bei der Entwicklung der Installationsleistungen

Ihr Profil

  • Sie haben einen Meister im Bereich SHK oder Elektrotechnik. Alternativ haben Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Energie-/ Umwelttechnik, Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen nachweislich über die notwendigen Kompetenzen zur Leitung eines Fachbetriebes mit genanntem Schwerpunkt.
  • Sie verfügen zudem über betriebswirtschaftliche Grundlagen, die für den Aufbau eines gesamten Geschäftsfelds notwendig sind
  • Sie sind hochmotiviert, reisebereit innerhalb Deutschlands und verfügen über eine äußerst eigenständige und dynamische Arbeitsweise
  • Sie teilen die Ambition, einen echten Unterschied für das Gelingen der Energiewende zu machen und haben Spaß daran diese Herausforderung mit viel Gestaltungsraum anzugehen

Wir bieten

  • Gleitzeit
  • Mobiles Arbeiten an bis zu 3 Tagen pro Woche mit monetärer Bezuschussung und technischer Ausstattung
  • Einen modernen Arbeitsplatz in der Hafencity in Kleinraumbüros
  • Gratis (Pflanzen- und Kuh-) Milch, Kaffee und Äpfel
  • Gratis virtuelle Rückenschule
  • Die Bezuschussung der HVV-ProfiCard oder eines geleasten Fahrrads sowie Zuschüsse zur VWL und BAV
  • Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern
  • Virtuelle Teamevents und gemeinsame Aktionen mit den Kolleg:innen

Ihnen liegt die Energiewende genauso am Herzen wie uns? Sie wollen dabei sein, wenn wir mit frischem Wind unseren Marktanteil unter den ökologischen Energieanbietern ausbauen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei Fragen steht Ihnen gern Christian Ahrens zur Verfügung.