Cosy by nature. Oder: So schön kushelig

Positive Vibes, Positive Impact! Unter diesem Motto ist das Hamburger Start-Up Kushel seit gut zweieinhalb Jahren erfolgreich in der Textil- und Modebranche unterwegs. Mit ihrem Beach Towel gehen die Hamburger nun neue Wege in...

Ökologisch saniertes Bürogebäude im Bestand

Die Nachfrage nach Wärmepumpen als alternative Heizsysteme ist in den letzten Monaten stetig angewachsen. Immer mehr Haushalte und Unternehmen wollen und müssen fossile Energieträger wie Öl und Gas ersetzen. Dabei hält sich hartnäckig das...

Have a n’iceDate!

Auch beim Eis-Essen müssen Genuss und bewusste Ernährung kein Widerspruch sein. Dafür sorgt iceDate, Deutschlands erste vegane Bio-Eismanufaktur in München – in unmittelbarer Nachbarschaft zur Ludwig-Maximilians-Universität München. Dort gibt es Eis ausschließlich aus rein...

Ausgezeichnete Kooperationspartnerin

Am 26. April wurden in der Elbphilharmonie in Hamburgs HafenCity die Metropolitaner Awards 2022 verliehen. Die Gala zeichnete zum bereits dritten Mal Ideen und Taten aus, die das Leben der Menschen in der Metropolregion...

Impact Hub Hamburg – Die Höhle der Möwen

Existenzgründung, welch wundersames Wort, das so vermutlich nur die deutsche Sprache zu schaffen vermag. Maximal technokratisch anmutend und doch wohlklingend für all jene, die aus ihren bewährten Strukturen ausbrechen und nach Innovation, Selbstbestimmung und...

Mitbestimmung, die etwas bewegt!

Viele Menschen fragen sich, was sie konkret für positive Veränderungen tun können. Die rund 1.100 Mitarbeiter:innen unseres Kunden Allianz Trade haben sich engagiert und eine beachtliche Veränderung angestoßen. Im Juni hat das Unternehmen als...

Ein Aufstieg ohne Fall in der Hamburger Nordwandhalle

Du musst hoch hinauf steigen, um tief in dich hineinzusehen – so lautet eine Weisheit der Bergsteiger-Legende Reinhold Messner. Jeder, dem der Mount Everest trotzdem etwas zu hoch ist, findet in der Nordwandhalle mitten...

Unverpackter Alltag im Bad

Viele von uns vermeiden bereits jetzt aktiv Plastikmüll im Alltag. Doch in Duschen und Badewannen sammeln sich weiter Massen von Plastik-Verpackungen, etwa für Duschgel, Shampoo oder Conditioner. Zig Millionen solcher Plastikflaschen werden pro Jahr...

„Corona-Krise könnte zur Zäsur für die Verpackungsflut werden“

Lebensmittel zu kaufen, ohne Verpackungsmüll zu hinterlassen – das wollen immer mehr Verbraucher*innen in Deutschland. Die „Unverpackt“-Läden, in denen sich Kund*innen die losen Waren aus Lebensmittelspendern abfüllen und in selbst mitgebrachten Behältern nach Hause...

Schnell und praktisch selber laden

Achtung Ohrwurmgefahr: Mit dem WakaWaka hat das Greenpeace Magazin Warenhaus sein Sortiment um ein praktisches und gleichzeitig stylisches Solar-Ladegerät erweitert. Waka Waka, da klingelt es sicherlich noch bei einigen. 2010, Fussball Weltmeisterschaft in Südafrika, Shakira....