Start Handeln Green Planet Energy unterwegs

Green Planet Energy unterwegs

Hier dokumentieren wir die Aktivitäten von Green Planet Energy - ob bei Demos und Aktionen auf der Straße, unsere Teilnahme an Konferenzen oder an politischen Gesprächen sowie die Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen an den Infoständen.

Von Kabelbindern bis zum alten Traktorrad: Green Planet Energy beim Clean Up

Mit 28 Mitarbeitenden war Green Planet Energy Ende März wieder unterwegs, um in der Natur liegen gebliebenen Müll dort einzusammeln, wo er nicht hingehört. Abgestimmt mit dem Tidestand, um möglichst viel aus...

Da wächst was im Klövensteen

Auch dieses Jahr wurden bei der Aktion „Hamburg und Schleswig-Holstein pflanzen Trinkwasser“ im Forst Klövensteen wieder fleißig Setzlinge gesetzt. Ein Team von uns war mit dabei - und pflanzte Hunderte Laubbäume.

„Biogas aus Mooren hat enorme Klimaschutzwirkung“

Durch die kluge Nutzung von Moorflächen zur Produktion von Biogas lassen sich im Vergleich zu Erdgas jährlich 5,5 Millionen Tonnen CO2e einsparen. Das entspricht dem Ausstoß von 1,7 Millionen Diesel-PKW. Darauf weist eine neue...

Greenpeace Energy stoppt bezahlte Anzeigen auf Facebook und Instagram

Greenpeace Energy gibt aktuell kein Geld mehr für Inhalte auf Facebook und der Tochterplattform Instagram aus. Damit schließt sich der Ökoenergieanbieter einem internationalen Aufruf an, der die ungefilterte Verbreitung von Hass-Postings, Nachrichten rassistischen Inhalts...

Gemeinsam und fair für die Energiewende

In ihrer Not wurden 28 arme Weber aus dem nordenglischen Rochdale vor gut 175 Jahren zu Genossenschafts-Pionieren. Teil der inzwischen weltweit aktiven und sehr erfolgreichen Genossenschaftsbewegung ist auch Greenpeace Energy. Seine Mitglieder - und...

Echter Bürgerstromhandel wäre „zweite Liberalisierung des Strommarktes“

„EU Heroes“ ist ein Europäisches Kooperationsprojekt, das helfen will, Hürden für die Entwicklung von lokalen Solargemeinschaften abzubauen. Wie Bürger und Nachbarn in Zukunft selbst produzierten Ökostrom untereinander handeln können – und welche Rolle Energieversorger...

„Weciety World“ diskutierte Klimaschutz und Rolle der Erneuerbaren

„How can we stop climate change?“: Keine Angst vor großen Fragen hatten die Veranstalter der „Zukunftskonferenz Weciety World“ am Sonntag, 29. September, in Hamburg. Schließlich ist auch das Motto von Weciety (einem Kunstwort, gebildet...

Greenpeace Energy beim Klimastreik

Alleine in Deutschland haben am vergangenen Freitag rund eineinhalb Millionen Menschen ein eindrucksvolles Zeichen für mehr Klimaschutz gesetzt. Aus einem einzelnen, mit dem Slogan "SKOLSTREJK FÖR KLIMATET" handbeschriebenen Protestschild wurden Abertausende. Weltweit. Auch wir bei...

BEE-Neujahrsempfang: Polit-Talk und Pedale treten

Es ist einer der wichtigsten Termine im Kalender der Erneuerbaren-Branche: Der alljährliche Neujahrsempfang des Bundesverbandes Erneuerbare Energien (BEE). Rund 1.200 Gäste versammelte das Gipfeltreffen der Branche in diesem Jahr in Berlin. Und auch zahlreiche...

Die Vielfalt der Nachhaltigkeit erleben

„Nachhaltigkeit für alle“ – unter diesem Motto startet die Green World Tour 2019 und macht Halt in acht Städten in Deutschland und Österreich, den Auftakt macht Stuttgart am 23. Februar. An zwei Tagen können Besucher...