Start Autoren Beiträge von Cora Sacher

Cora Sacher

17 BEITRÄGE 0 Kommentare
studiert im Master Public und Nonprofit Studien an der Universität Hamburg und absolvierte ihren Soziologie-Bachelor an der Universität Heidelberg. Seit Beginn 2021 ist sie im Bereich Politik und Kommunikation bei Green Planet Energy tätig.
Gorleben Protest 2020 Foto: Kina Becker

Kulturelle Widerstandspartie in Gorleben – 45 Jahre Protest gegen den Atommüllstandort werden gefeiert

„Am 3. Juni feiern wir in Gorleben, dass dieser Standort endgültig nicht mehr zur Atommüllkippe der Nation wird“, freut sich Jan Becker von der Bürger:inneninitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V. schon auf diesen Festtag. Der über 45 Jahre und bis heute anhaltende Protest und Widerstand der Bürger:innen gegen den Atommüllendlagerstandort Gorleben hat politische Erfolgsgeschichte geschrieben: Im September 2020 hatte die Anti-Atom-Bewegung endlich ihr großes Ziel erreicht - der Standort Gorleben wurde aus der weiteren Endlagersuche ausgeschlossen. Die Begründung: der Salzstock sei geologisch ungeeignet, was die Kritiker:innen immer vorgebracht hatten und was von Wissenschaftler:innen belegt worden war.

Windstürme und Windräder – wie Unwetter die Energieerzeugung beeinflussen

Stürmisch wie lange nicht mehr waren die drei Monate Dezember, Januar und Februar mit insgesamt acht Stürmen und einer Windgeschwindigkeit von bis zu 149 km/h. Was das für den Betrieb und die Energieerzeugung aus...

Von Kabelbindern bis zum alten Traktorrad: Green Planet Energy beim Clean Up

Mit 28 Mitarbeitenden war Green Planet Energy Ende März wieder unterwegs, um in der Natur liegen gebliebenen Müll dort einzusammeln, wo er nicht hingehört. Abgestimmt mit dem Tidestand, um möglichst viel aus...

„Easy Unverpackt“: Neues Buch macht Lust auf weniger Verpackungsmüll beim Einkauf

Alles begann mit einer Crowdfunding-Kampagne und dem Ziel, mit einem Buchprojekt die Barrieren zum müllfreuen Einkaufen einzureißen. Innerhalb von zwei Monaten hatte der Verein Unverpackt e.V. die finanziellen Mittel zusammen und das neu erschienene...

Windpark Uetersen produziert Ökostrom exklusiv für Green Planet Energy

Seit Januar 2022 ist es soweit: Die sechs Ökokraftwerke des Windpark Uetersen speisen zwölf Megawattstunden sauberen Strom direkt für unsere Ökoenergiegenossenschaft ins Netz ein - genug für 3.000 Haushalte. Mit dem Auslaufen der EEG-Vergütung nach...

Kohleausstieg bis 2030 – ohne Wenn und Aber!

Die neue Bundesregierung ist im Amt. Und in ihrem Koalitionsvertrag haben SPD, Grüne und FDP einen Kohleausstieg bis 2030 als wichtige Klimaschutzmaßnahme zur Einhaltung des 1,5 Grad Ziels formuliert. Allerdings soll dieser frühere Ausstieg...
E-Ladesäule

Netzdienliches Laden von E-Autos an der eigenen Steckdose – Teilnehmer:innen gesucht

Gemeinsam mit dem Hamburger Startup Energiedock und Stromnetz Hamburg möchte Green Planet Energy zeigen, dass über Wallboxen geladene Elektroautos das Stromnetz entlasten und damit eine positive Wirkung auf die Energiewende haben können. Dazu starten...

Steigende Strom- und Gaspreise: Hintergründe und aktuelle Infos

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine und die damit verbundene Energiekrise treiben auch 2022 die Preise für Strom und Gas in die Höhe. Das hat auch Auswirkungen auf Green Planet Energy. Wir haben aber...

Da wächst was im Klövensteen

Auch dieses Jahr wurden bei der Aktion „Hamburg und Schleswig-Holstein pflanzen Trinkwasser“ im Forst Klövensteen wieder fleißig Setzlinge gesetzt. Ein Team von uns war mit dabei - und pflanzte Hunderte Laubbäume.

Kick out Kohle – warum der Ausstieg so schnell wie möglich kommen muss!

Der deutsche Kohleausstieg ist zu langsam, um die Klimaziele zu erreichen und die immer dramatischere Erderhitzung wirksam zu bekämpfen. Höchste Zeit also, hier - im Umfeld der Bundestagswahl - erneut Druck zu machen. Mit...